Alle Artikel in: 1 – Elm Super Trail

Die Friends For Life veranstalten den schönsten Trail-Lauf in Norddeutschland. Auf einer 72-Kilometer-Strecke wird der Höhenzug Elm umrundet – von Solo-Startern, Siebener-Staffeln und Run & Bike-Duos. Außerdem wird ein 25-Kilometer-Lauf für Solo-Starter angeboten. Anmeldung ab Frühjahr 2018 im Internet unter www.myraceresult.de.

DER NEUE ELM SUPER TRAIL – NOCH SCHÖNER, NOCH ANSPRUCHSVOLLER!

7. Elm Super Trail 2018 Zu seiner siebten Austragung am 27. Mai 2018 hat der Elm Super Trail einige Neuerungen zu bieten, die den schönsten Ultralauf des Nordens für Laufbegeisterte noch interessanter machen sollen. Die wichtigsten Verbesserungen betreffen die Streckenführung. Der neue Elm Super Trail bietet den Teilnehmern noch mehr reines Naturerlebnis, noch mehr Elm. Längere Passagen auf Asphalt sind gestrichen und durch Waldwege ersetzt worden. Die Zahl der erforderlichen Straßenquerungen sinkt von 19 auf 10. Der Trail-Anteil hingegen wächst von 25 auf 30 Prozent. Die Teilnehmer werden damit bislang nicht berührte Abschnitte des größten zusammenhängenden Buchenwalds in Norddeutschland entdecken können. Gleichzeitig wird die Ultrastrecke noch anspruchsvoller, auch wenn sie unter dem Strich 500 Meter kürzer ausfällt als bisher. Denn die Zahl der Gesamthöhenmeter steigt beim neuen Elm Super Trail deutlich an – von 1130 auf 1340. Änderungen gibt es auch bei den Startzeiten: Sie werden allesamt um eine Stunde vorverlegt. Wir folgen damit einem Wunsch, der in den zurückliegenden Jahren immer wieder von den Teilnehmern geäußert worden ist. Der Hauptlauf über 71 Kilometer wird …

7. Elm Super Trail – Sonntag, 27. Mai 2018 von 8:00 – 20:00 Uhr

Die Friends For Life veranstalten den schönsten Trail-Lauf in Norddeutschland. Auf einer 72-Kilometer-Strecke wird der Höhenzug Elm umrundet – von Solo-Startern, Siebener-Staffeln und Run & Bike-Duos. Außerdem wird ein 25-Kilometer-Lauf für Solo-Starter angeboten. Anmeldung ab Frühjahr 2018 im Internet unter „My Race Result“.

6. Elm Super Trail 2017 + Fotos

6. Elm Super Trail am 21. Mai 2017 – Review Wir danken allen Teilnehmern, Helfern und Zuschauern! Es war wieder ein wunderbarer Tag und die Eindrücke vom wahrscheinlich schönsten TrailRun Norddeutschlands bleiben lebendig! Wir hatten einen Läufer der Zeitschrift bzw. des Forums »Marathon 4you« mit dabei. Den lesenswerten Bericht von Mario Bartkowski könnt ihr >hier lesen! Nachfolgend die Fotogalerie unseres Freundes und regelmäßigen Begleiters unserer Laufveranstaltungen, Willi Schneider. Vielen Dank dafür, Willi! Viel Spaß damit!     

6. Elm Super Trail

“Mein Traumpfad – ich werde ihn vermissen. 365 Tage lang!”… schwärmte eine Teilnehmerin nach ihrem 1. Elm Super Trail. Das sagt eigentlich alles. 6. Elm Super Trail am Sonntag, 21. Mai 2017 Der Elm Super Trail hat rasend schnell laufen gelernt und erfreut sich stetig wachsender Beliebhheit bei Ausdauersportlern in ganz Deutschland! Von der idyllisch gelegenen Burg Warberg (Kreis Helmstedt) geht es über 72 km rund um den Elm. Damit kann der schönste Höhenzug des Nordens von Lauf-sportlern erstmals komplett umrundet werden– als Einzelstarter, in einer Siebener-Staffel oder in Form des Wettbewerbs „Run & Bike“. Die Laufstrecke verbindet einsame Trails und landschaftlich reizvolle Wege mit hübschen Dörfern und den drei großen Orte am Elm: Königslutter, Schöppenstedt und Schöningen. Die Ausblicke vom Elmrand reichen im Süden bis zum Harz, auf der Nordseite bis zu den Ausläufern der Heide. Wer die Schönheit des größten Buchenwaldgebietes in Norddeutschland erst einmal testen möchte, der ist mit der 25-km-Runde bestens bedient. Als besonderes Angebot können die Teilnehmer und ihre Begleiter auf dem Burggelände kostenfrei im eigenen oder im Gruppenzelt von …